Kunsthistoriker.org

Digital Humanities.

Mitgliedschaften


seit 2015

Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der DGS – Deutschen Gesellschaft für Semiotik e.V. und Gründungsmitglied der Sektion Digital Humanities
seit 2015 Gründungsmitglied von DArtHist Austria – Netzwerk für Digitale Kunstgeschichte in Österreich, Mitglied des Aktionskomitees und Gründungsmitglied des Museumsclusters
persönliches Portfolio ebd.
seit 2014 Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat von eFoto Hamburg
seit 2014 Mitglied in der EADH – European Association for Digital Humanities
seit 2014 Gründungsmitglied der DHd-Arbeitsgruppe Museum
seit 2014 Mitglied im DHd – Digital Humanities im deutschsprachigen Raum e.V.
seit 2013 Mitglied im Arbeitskreis Digitale Kunstgeschichte
persönliches Portfolio ebd.
seit 2007 Gründungsmitglied des Arbeitskreises der Wiener TMS-Systemadministratoren

Organisation von Tagungen


2017

(mit Anna Frasca-Rath): Digital Art History – Intersections. A question of theory? | Digitale Kunstgeschichte – Schnittmengen. Eine Frage der Theorie?, Workshop at the 3rd Conference on Empirical Methods in Art History and Visual Studies, Institut für Kunstgeschichte der Universität Wien 17.–18.11.2017
2017 (mit Martin Siefkes): Chancen und Grenzen Digitaler Geisteswissenschaften, Panel 4 (Sektion Digital Humanities) des 15. Internationalen Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Semiotik (DGS) e.V.: Grenzen. Kontakt – Kommunikation – Kontrast, Universität Passau 12.–15.09.2017

Systemadministration und Workflows


mit The Museum System (TMS) und eMuseum (Gallery Systems, New York)

2013–2015

für das Forschungsprojekt Internationales Netzwerk Hagenbund (1900 bis 1938), Belvedere, Wien
seit 2013 für die Fritz Wotruba Privatstiftung und die Fritz Wotruba Werknutzungsgesellschaft, Wien
seit 2012 für die Artothek des Bundes im 21er Haus, Wien
seit 2006 für die Österreichische Galerie Belvedere, Wien

Service

  • Back-End-Wartung via Access (Microsoft)
  • Erstellung von dynamischen Datenausgabeberichten mit Crystal Reports (SAP)
  • Homepage- und Intranetlösungen mit HTML, CSS und Muse (Adobe)
  • Bildbearbeitung mit Photoshop (Adobe)
  • Bildverwaltung mit Lightroom (Adobe) und Bridge (Adobe)
  • Rekonstruktionszeichnungen (2D-Vektorgrafiken) von Altarretabeln mit AutoSketch (Autodesk)

Standardisierung und Dokumentation

  • Entwicklung von Systematiken und Thesauri (Personen, Sozietäten, Objekte/ Sachbegriffe, Zeit und Stil, Kunstgattungen, Bildorganisation nach MIDAS, Restaurierung, Workflow u.a.)
  • Sprachsteuerung nach MIDAS, RAK und RSWK
  • Verschlagwortung nach Iconclass
  • Bildverwaltung nach IPTC-Standards

Lehraufträge


2002–2005

Orientierungseinheiten und Proseminar zur Digitalen Kunstgeschichte am Institut für Kunstgeschichte der Universität Leipzig
» Impressum